Brushstroke ist die App der Woche

Dezember 20, 2014 by · Leave a Comment
Filed under: App der woche 

Brushstroke-2

Diese Woche wurde Brushstroke zur App der Woche gekürt. Diese ist wie immer kostenlos zu laden. Sie macht aus normalen Fotos ein wunderschönes Gemälde. Die App ist ab IOS 7 zu laden und ist schon für iPhone 6 und 6 Plus optimiert.

Ab jetzt steht im App Store “Laden” statt “Gratis”

November 21, 2014 by · Leave a Comment
Filed under: App Store 

Vor einiger Zeit hat sich die EU-Kommission über den Begriff “Gratis” im App Store beschwert, da dieser bei Kindern angeblich einen falschen Eindruck hinterlässt. Jetzt hat Apple dies geändert und den Button “Laden” eingeführt. Somit kam Apple der Forderung nach EU-Kommission nach. Obwohl das Unternehmen schon die In-App-Käufe sehr deutlich machte, war es den Behörden nicht ausreichend. Apple möchte keine Probleme mit den Behörden, weshalb sie auch den Forderungen schnell nachkommen.

Die besten Apps für’s Smartphone

Oktober 7, 2014 by · Leave a Comment
Filed under: App Store 

Für günstige Smartphones gibt es sehr viele verschiedene Apps. Die App Stores sind regelrecht überfüllt und es kommen täglich Hunderte neue Apps dazu. Diese decken alle vorstellbaren Kategorien von Navigation bis zur Verarztung ab und helfen uns sehr oft im alltäglichen Leben.
Die wohl beliebteste und auch beste App für das Smartphone ist Whatsapp. Die App wurde schon Millionen Mal von den Nutzern heruntergeladen und findet sich auf fast jedem Smartphone. Whatsapp ist eine App, mit der man mit Hilfe des Internets Nachrichten, Videos, Bilder, Standorte und Textaufnahmen austauschen kann. Damit ersetzt Whatsapp die herkömmliche SMS, vor allem da durch den Versand durch das Internet die Nachrichten sehr schnell gesendet werden und man einsehen kann, ob sie auf dem anderen Handy auch angekommen sind. Videos und Bilder sind mit der App ebenso im Nu beim Freund oder Bekannten. Sehr nützlich ist die Funktion der Standortversendung, da man dadurch in einer unbekannten Lage einer anderen Person seine Adresse mitteilen kann. Die App ist in allen App Stores vollständig kostenlos und wird von allen Smartphone-Platformen unterstütz.
Eine weitere sehr interessante und schon fast futuristische App ist WordLens. Diese App ist aus einer Fernsehwerbung bekannt, in der eine Frau ihr Handy auf ein Schild richtet und das Handy den Text auf dem Schild direkt im Bild übersetzt. Mit WordLens kann man einfache Texte und Ausdrücke direkt aus der Kamera aus übersetzen. Sogar die Schriftfarbe und Schriftgröße wird an das Original angepasst und damit überschrieben. Mit dieser App kann man nun im Ausland sehr einfach bestimmte Sachen schnell übersetzen, ohne diese eintippen oder im Wörterbuch suchen zu müssen. Das beste an der App ist aber, dass diese vollkommen ohne Internetverbindung auskommt und somit auch offline funktioniert. Dadurch fallen bei der Benutzung der App im Ausland keine zusätzlichen Kosten an. Die App ist ebenso kostenlos.

Werde der weltbeste Brüstestarrer – in Rack Stare

Juni 17, 2014 by · Leave a Comment
Filed under: App der woche, App Store 

rackstare_apfelmonsterDiese App hat so wenig Inhalt das wir unbedingt darüber berichten müssen!

Ziel des Spiels ist es, dem weiblichen Gegenüber solange es geht in den Ausschnitt zu starren, ohne dabei erwischt zu werden. Je länger man das schafft, desto mehr Punkte erhält man.

Zur Auswahl stehen:

Amanda – die Hausfrau 25Jahre alt, Angelica – das Model 23Jahre alt, Natalie – die Sekretärin 27Jahre alt, Kate – Studentin 21Jahre alt

Als wäre das ganze noch nicht genug, kann man anschließend seinen Gaffer-Highscore auf Facebook teilen. Übrigens: Wird man beim starren erwischt, gibt es eine ordentliche Ohrfeige von eine der Damen.

Apple überrascht immer wieder mit Apps die ernsthaft in den Applestore dürfen. Immerhin ist das Spiel erst ab 17Jahren freigegeben. Das letzte Update für die App fand am 26.2.2013 statt und die Website des Betreibers ist inzwischen down.

OS X Yosemite – Apple veröffentlicht Video zum neuen Look

Juni 10, 2014 by · 1 Comment
Filed under: Allgemein, App Store 

osx neues apfelmonster

Letztes Jahr wurde mit dem iOS7 das Design komplett umgekrempelt. Im neuen iOS8 wird es keine grundlegenden Veränderungen im Design geben deshalb kommt zur  WWDC 2014 das Betriebssystem OS X 10.10 ran.

Yosemite wird es heißen und sich nahtlos an das Design vom iOS7 anschließen. Das bedeutet transparente Hintergründe, klarere Farben und deutlich angeglichenere Icons.

We reconsidered every element of the Mac interface, large and small. The result is something that feels fresh, but still inherently familiar. Completely new, yet completely Mac.

Das Video dauert 60 Sekunden und zeigt das neue Design im Schnelldurchlauf.

die TerminApp – ein Testbericht

Juni 1, 2014 by · Leave a Comment
Filed under: App der woche, App Store, Testberichte 

Bildschirmfoto 2014-06-01 um 12.26.02

TerminApp ist eine einfache und zugleich umfassende Terminbuchungs-Lösung für Dienstleister und deren Kunden. Ob Friseurbesuch oder Arzttermin, Termine jeglicher Art werden mit nur wenigen Klicks verbindlich vereinbart. 

TerminApp für Business Accounts

Die vom Kunden online oder über die App gebuchten Termine werden live in den Terminkalender des Dienstleisters eingetragen und der zuständige Mitarbeiter per Email benachrichtigt. Die Terminannahme und Verwaltung erfolgt entweder über das Web, den Desktop, das iPhone oder iPad oder auch jedem anderen Android Smartphone. Ein Zugriff ist jederzeit und von überall aus möglich und das Unternehmen für die Kunden an 7 Tagen in der Woche 24 Stunden erreichbar.
In der übersichtlichen Tages- oder Wochenanzeige laufen alle Termine zusammen, das System erkennt die gewählte Leistung und ordnet sie je nach Dauer intelligent ein. Auch Pausenzeiten und Urlaubstage werden angezeigt. Das System arbeitet in Echtzeit und bei Terminabsagen durch den Kunden, können freigewordenen Zeiten schnell und effektiv wieder belegt werden. Das Programm lässt sich individuell an die Bedürfnisse des Anbieters anpassen und um sinnvolle Zusatzmodule wie beispielsweise Newslettertools oder automatische SMS- oder Email-Erinnerungen erweitern.
Das übersichtliche Verwaltungstool ermöglicht neben einer effektiven Terminkontrolle ebenso eine unkomplizierte Verwaltung von wichtigen Kundendaten und Öffnungszeiten. Diese Applikation bietet den Kunden nicht nur einen perfekten Service und ein professionelles Auftreten, sondern vereint auch alle Elemente der Kundenbindung in einem praktischen Paket. Die Nutzung der Terminbuchungs-Anwendung erfordert keinen eigener Webseitenauftritt. Die Profilseite bietet sämtliche Funktionen, um in wenigen Schritten eine Darstellung des Dienstleistungsangebotes mit Texten, Bildern, Kontaktdaten und Logos zu erstellen. Ihr Standort wird automatisch generiert und eine interaktive Karte weist den Kunden den Weg. Die Profilseite ist zudem mit Social Media Profilen verlinkbar. Registrierte Business Account Nutzer erhalten zudem die Möglichkeit, die Applikation auch in die eigene Webseite zu integrieren. 

Die termin app wird von einem deutschen Anbieter mit Server-Standort Deutschland angeboten.
Die Nutzung ist sowohl für den Anbieter als auch den Nutzer vollkommen kostenlos.

TerminApp für Terminbucher

Die Applikation ermöglicht, Termine entweder von unterwegs vom Handy, vom Arbeitsplatz aus oder bequem von zu Hause ganz einfach verbindlich zu buchen. 
Ob Frisör, Reifenwechsel oder Physiotherapeut, nach Eingabe der Stadt, Postleitzahl und Branche in die Suchmaschine von TerminApp lassen sich die Wunschdienstleister in der Nähe ganz einfach finden. Alle relevanten Details, die Kontaktdaten und der Standort über eine interaktive Karte werden angezeigt.
Freie Termine und Wunschmitarbeiter können eingesehen und direkt über das Web, das Smartphone oder das iPad gebucht werden. Die Favoritenliste ermöglicht das übersichtliche Abspeichern beliebig vieler Dienstleister. Das Wunschunternehmen steht so auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten rund um die Uhr für Terminabsprachen aber auch für Absagen zur Verfügung. Das System bietet zudem eine übersichtliche Kontrolle aller Termine, auch mit Erinnerungsfunktion.
Um die App nutzen zu könne, muss diese lediglich runterladen werden. Bei der erstmaligen Nutzung erfolgt eine Authentifizierung durch die Eingabe der Rufnummer.

Die Installation und auch die Nutzung der App ist vollkommen kostenlos.

Nächste Seite »

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis

d75b4c2ea1e6a4aac91c532876df194c509b9879