Brushstroke ist die App der Woche

Dezember 20, 2014 by · Leave a Comment
Filed under: App der woche 

Brushstroke-2

Diese Woche wurde Brushstroke zur App der Woche gekürt. Diese ist wie immer kostenlos zu laden. Sie macht aus normalen Fotos ein wunderschönes Gemälde. Die App ist ab IOS 7 zu laden und ist schon für iPhone 6 und 6 Plus optimiert.

Werde der weltbeste Brüstestarrer – in Rack Stare

Juni 17, 2014 by · Leave a Comment
Filed under: App der woche, App Store 

rackstare_apfelmonsterDiese App hat so wenig Inhalt das wir unbedingt darüber berichten müssen!

Ziel des Spiels ist es, dem weiblichen Gegenüber solange es geht in den Ausschnitt zu starren, ohne dabei erwischt zu werden. Je länger man das schafft, desto mehr Punkte erhält man.

Zur Auswahl stehen:

Amanda – die Hausfrau 25Jahre alt, Angelica – das Model 23Jahre alt, Natalie – die Sekretärin 27Jahre alt, Kate – Studentin 21Jahre alt

Als wäre das ganze noch nicht genug, kann man anschließend seinen Gaffer-Highscore auf Facebook teilen. Übrigens: Wird man beim starren erwischt, gibt es eine ordentliche Ohrfeige von eine der Damen.

Apple überrascht immer wieder mit Apps die ernsthaft in den Applestore dürfen. Immerhin ist das Spiel erst ab 17Jahren freigegeben. Das letzte Update für die App fand am 26.2.2013 statt und die Website des Betreibers ist inzwischen down.

die TerminApp – ein Testbericht

Juni 1, 2014 by · Leave a Comment
Filed under: App der woche, App Store, Testberichte 

Bildschirmfoto 2014-06-01 um 12.26.02

TerminApp ist eine einfache und zugleich umfassende Terminbuchungs-Lösung für Dienstleister und deren Kunden. Ob Friseurbesuch oder Arzttermin, Termine jeglicher Art werden mit nur wenigen Klicks verbindlich vereinbart. 

TerminApp für Business Accounts

Die vom Kunden online oder über die App gebuchten Termine werden live in den Terminkalender des Dienstleisters eingetragen und der zuständige Mitarbeiter per Email benachrichtigt. Die Terminannahme und Verwaltung erfolgt entweder über das Web, den Desktop, das iPhone oder iPad oder auch jedem anderen Android Smartphone. Ein Zugriff ist jederzeit und von überall aus möglich und das Unternehmen für die Kunden an 7 Tagen in der Woche 24 Stunden erreichbar.
In der übersichtlichen Tages- oder Wochenanzeige laufen alle Termine zusammen, das System erkennt die gewählte Leistung und ordnet sie je nach Dauer intelligent ein. Auch Pausenzeiten und Urlaubstage werden angezeigt. Das System arbeitet in Echtzeit und bei Terminabsagen durch den Kunden, können freigewordenen Zeiten schnell und effektiv wieder belegt werden. Das Programm lässt sich individuell an die Bedürfnisse des Anbieters anpassen und um sinnvolle Zusatzmodule wie beispielsweise Newslettertools oder automatische SMS- oder Email-Erinnerungen erweitern.
Das übersichtliche Verwaltungstool ermöglicht neben einer effektiven Terminkontrolle ebenso eine unkomplizierte Verwaltung von wichtigen Kundendaten und Öffnungszeiten. Diese Applikation bietet den Kunden nicht nur einen perfekten Service und ein professionelles Auftreten, sondern vereint auch alle Elemente der Kundenbindung in einem praktischen Paket. Die Nutzung der Terminbuchungs-Anwendung erfordert keinen eigener Webseitenauftritt. Die Profilseite bietet sämtliche Funktionen, um in wenigen Schritten eine Darstellung des Dienstleistungsangebotes mit Texten, Bildern, Kontaktdaten und Logos zu erstellen. Ihr Standort wird automatisch generiert und eine interaktive Karte weist den Kunden den Weg. Die Profilseite ist zudem mit Social Media Profilen verlinkbar. Registrierte Business Account Nutzer erhalten zudem die Möglichkeit, die Applikation auch in die eigene Webseite zu integrieren. 

Die termin app wird von einem deutschen Anbieter mit Server-Standort Deutschland angeboten.
Die Nutzung ist sowohl für den Anbieter als auch den Nutzer vollkommen kostenlos.

TerminApp für Terminbucher

Die Applikation ermöglicht, Termine entweder von unterwegs vom Handy, vom Arbeitsplatz aus oder bequem von zu Hause ganz einfach verbindlich zu buchen. 
Ob Frisör, Reifenwechsel oder Physiotherapeut, nach Eingabe der Stadt, Postleitzahl und Branche in die Suchmaschine von TerminApp lassen sich die Wunschdienstleister in der Nähe ganz einfach finden. Alle relevanten Details, die Kontaktdaten und der Standort über eine interaktive Karte werden angezeigt.
Freie Termine und Wunschmitarbeiter können eingesehen und direkt über das Web, das Smartphone oder das iPad gebucht werden. Die Favoritenliste ermöglicht das übersichtliche Abspeichern beliebig vieler Dienstleister. Das Wunschunternehmen steht so auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten rund um die Uhr für Terminabsprachen aber auch für Absagen zur Verfügung. Das System bietet zudem eine übersichtliche Kontrolle aller Termine, auch mit Erinnerungsfunktion.
Um die App nutzen zu könne, muss diese lediglich runterladen werden. Bei der erstmaligen Nutzung erfolgt eine Authentifizierung durch die Eingabe der Rufnummer.

Die Installation und auch die Nutzung der App ist vollkommen kostenlos.

2048 – das Strategiespiel mit absolutem Suchtpotential

Mai 15, 2014 by · Leave a Comment
Filed under: App der woche, App Store 

2048 , das ist eine neue Denkspiel Knobelei für iOS iPhone, iPod touch und iPad , downloadbar aus dem App Store. Doch was macht diese süchtig machende App die momentan ganz oben in den App-Charts steht eigentlich so besonders ? 2048 glänzt nicht gerade mit bombastischen Grafiken oder Sounds , es fliegen keine Autos durch die Luft und auch werden keine Vögel mit Fingergesten von A nach B über den Touchscreen geschleudert. 2048 reisst einen trotzdem in den Bann. Vor allem dann wenn man auf knifflige Zahlenrätsel oder generell Denkspiele steht.


Das Spielprinzip von 2048 ist so simpel wie genial. Es werden auf einem Spielfeld so lange Zahlen umher geschoben, bis sie die Summe 2048 ergeben. Zahlen mit demselben Wert können addiert werden. Aber die sind nicht immer in greifbarer Nähe. Hat man ein Pärchen addierbarer Zahlen entdeckt können diese, zusammengeschoben, eine Fläche freigeben. Das Ganze geht so lange weiter, bis man irgendwann endlich, oder auch nicht, die Zahl 2048 in der Summe addierbarer Zahlen zusammengeschoben hat. Oder aber es gibt weder Zahlen gleichen Wertes noch freie Felder und das Spiel ist vorbei. Und vorbei ist das Spiel öfters und schneller als man denkt. Denn eines ist 2048 ganz sicher nicht: Einfach. Klingt langweilig? Ist es aber nicht.

Foto2048 kennt der ein oder andere schon aus dem Internet, wo es bereits Kultstatus besaß. Nun ist 2048 als App erhältlich und der Suchtfaktor mindestens genauso hoch wie die der Browser Variante. Natürlich ist es schwer ein so simples Spiel mit anderen hoch komplexen Spiele Perlen zu vergleichen. Zumal es weder eine Story noch eine Langzeit Motivation bietet, die den Spieler auf Dauer an den Bildschirm fesselt. 2048 will das aber auch gar nicht sein. Die App bietet kurzweiligen Spaß und trainiert die Gehirnmuskeln des Spielers. Man kann eine Partie gut und gerne zwischendurch als Ablenkung in der Mittagspause, im Bus oder im Wartezimmer spielen. Das, was 2048 aber richtig macht ist, die Frage ob man es selber schafft die Zahl 2048 durch Zahlen zusammen addiert zu bekommen oder bereits vorher an der Hürde der fehlenden Flächen des Spiels scheitert.

Deshalb zum Abschluss noch ein paar Tipps, wie man trotzdem schnell zum Sieg kommt.

Hohe Zahlen sollte man versuchen möglichst nicht unten oder in der Bildmitte zu platzieren, sondern in die Ecken zu verschieben. Durch diese Strategie spielt ihr in 3 Richtungen. Rechts, links, oben und bekommt dadurch eine faire Chance auf den Sieg.

 

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis

d75b4c2ea1e6a4aac91c532876df194c509b9879