Problem: iPod

Oktober 29, 2014 by · Leave a Comment
Filed under: iPod 

overview_display

Der iPod Classic wurde dieses Jahr bei Apple aus dem Sortiment genommen. CEO Tim Cook nahm dazu Stellung und erklärte,dass wie die Entwicklung des iPods so aufwendig war, dass es nicht mehr rentable sei diesen wieder neu zu entwickeln.

Der iPod hatte vor allem nach dem Release des iPhones eine harte Zeit vor sich. Analysten waren sich sicher, dass das iPhone den iPod aussterben lassen würde. Als 2009 erstmals die Verkaufszahlen des iPod zurückgingen kam Apple mit einem iPod touch, der eine Zeit lang überzeugen konnte. Später wurde erkannt, dass das iPhone viel mehr potential als der iPod hat. Jetzt rechnen viele auch mit dem aus des iPod touchs, denn dieser wurde seit 2 Jahren nicht mehr aktualisiert. Es bleibt also abzuwarten was mit dem iPod passieren wird.

2048 – das Strategiespiel mit absolutem Suchtpotential

Mai 15, 2014 by · Leave a Comment
Filed under: App der woche, App Store 

2048 , das ist eine neue Denkspiel Knobelei für iOS iPhone, iPod touch und iPad , downloadbar aus dem App Store. Doch was macht diese süchtig machende App die momentan ganz oben in den App-Charts steht eigentlich so besonders ? 2048 glänzt nicht gerade mit bombastischen Grafiken oder Sounds , es fliegen keine Autos durch die Luft und auch werden keine Vögel mit Fingergesten von A nach B über den Touchscreen geschleudert. 2048 reisst einen trotzdem in den Bann. Vor allem dann wenn man auf knifflige Zahlenrätsel oder generell Denkspiele steht.


Das Spielprinzip von 2048 ist so simpel wie genial. Es werden auf einem Spielfeld so lange Zahlen umher geschoben, bis sie die Summe 2048 ergeben. Zahlen mit demselben Wert können addiert werden. Aber die sind nicht immer in greifbarer Nähe. Hat man ein Pärchen addierbarer Zahlen entdeckt können diese, zusammengeschoben, eine Fläche freigeben. Das Ganze geht so lange weiter, bis man irgendwann endlich, oder auch nicht, die Zahl 2048 in der Summe addierbarer Zahlen zusammengeschoben hat. Oder aber es gibt weder Zahlen gleichen Wertes noch freie Felder und das Spiel ist vorbei. Und vorbei ist das Spiel öfters und schneller als man denkt. Denn eines ist 2048 ganz sicher nicht: Einfach. Klingt langweilig? Ist es aber nicht.

Foto2048 kennt der ein oder andere schon aus dem Internet, wo es bereits Kultstatus besaß. Nun ist 2048 als App erhältlich und der Suchtfaktor mindestens genauso hoch wie die der Browser Variante. Natürlich ist es schwer ein so simples Spiel mit anderen hoch komplexen Spiele Perlen zu vergleichen. Zumal es weder eine Story noch eine Langzeit Motivation bietet, die den Spieler auf Dauer an den Bildschirm fesselt. 2048 will das aber auch gar nicht sein. Die App bietet kurzweiligen Spaß und trainiert die Gehirnmuskeln des Spielers. Man kann eine Partie gut und gerne zwischendurch als Ablenkung in der Mittagspause, im Bus oder im Wartezimmer spielen. Das, was 2048 aber richtig macht ist, die Frage ob man es selber schafft die Zahl 2048 durch Zahlen zusammen addiert zu bekommen oder bereits vorher an der Hürde der fehlenden Flächen des Spiels scheitert.

Deshalb zum Abschluss noch ein paar Tipps, wie man trotzdem schnell zum Sieg kommt.

Hohe Zahlen sollte man versuchen möglichst nicht unten oder in der Bildmitte zu platzieren, sondern in die Ecken zu verschieben. Durch diese Strategie spielt ihr in 3 Richtungen. Rechts, links, oben und bekommt dadurch eine faire Chance auf den Sieg.

 

Apples App Store knackt die 1-Million-Marke

November 20, 2012 by · Leave a Comment
Filed under: App Store, Apple Inc. 

Apple konnte mit seinem App Store aktuell einen weiteren, neuen Meilenstein erreichen. Der App Store, der Programme für Apples mobile iOS Geräte wie iPhone, iPod Touch und iPad enthält, verfügt laut einiger Aussagen nun über mehr als eine Millionen Apps. In Zahlen entspricht das einer Anzahl von 1.000.000 Apps.

Seit gut viereinhalb Jahren verzeichnet der in Cupertino ansässige IT-Konzern Apple eine stetige Zunahme an Software-Titeln in seinem App Store. Doch nun ist es endlich soweit und Apple hat als aller erstes das vollbracht, was bisher noch keine andere Firma geschafft hat. Noch hat Apple zwar noch kein offizielles Statement zu dieser Sachlage abgegeben, dennoch wird wohl damit zu rechnen sein, dass der Konzern diesen Meilenstein demnächst offiziell bestätigen und zelebrieren wird.

Zwar wurde die Zahl der Apps im App Store noch von keiner Seite offiziell bestätigt, jedoch ist die Rekordsumme bei einem monatlichen Zuwachs von mehr als 25.000 Apps vollkommen realistisch.

Weiterhin steht fest, dass über 400 Millionen iTunes-Kunden insgesamt an die 35 Milliarden App-Downloads getätigt haben.

Tim Cook, Apple-CEO, gab zu diesem Thema bekannt, dass der durchschnittliche iOS-Kunde im Durchschnitt etwa 100 Apps auf seinem Apple-Device gespeichert hat. Weiterhin sollen ganze 90 Prozent der im Store angebotenen Apps jeden Monat herunter geladen werden. Laut Tim Cook sei dies eine absolute Revolution, ein einmaliges Phänomen. Schon im September dieses Jahres glaubte der CEO daran, dass noch in diesem Jahr die Million-Marke geknackt werden könne.

 

Google Play Store – Marktforscher prognostizieren höheren App-Umfang

Der App Store von Apples immer munteren Konkurrenten, Google, umfasst laut eigenen Aussagen aktuell mehr als 675.000 Apps, welche gut 25 Milliarden Downloads verzeichnen. Marktforscher gehen davon aus, dass der Google Play Store, welcher aktuell im Vergleich mit Apple etwa 325.000 Apps weniger umfasst, in den nächsten Monaten ebenfalls die Million-Marke knacken wird. Weiterhin gehen sie davon aus, dass der Internetkonzern seine Android-Anhängerschaft noch weiter ausbauen und den iOS App Store so zukünftig gänzlich hinter sich lassen wird. Apple bringt jedoch das Gegenargument, dass die Qualitätskontrolle ihrerseits deutlich höher ausfällt.

Gewinnspiel: 16GB iPod Touch gewinnen

Oktober 5, 2012 by · Leave a Comment
Filed under: Apple Store, Gewinnspiel, iPod 

Apfelmonster ist endlich online! Wir versorgen euch ab sofort mit coolen und informativen News rund um Apple. Unter allen Apfelmonster Besuchern die über uns berichten verlosen wir zum Start einen 16GB iPod Touch! (4. generation) Spiele. Apps. Musik. Videos. TV-Sendungen. Das Web. Der iPod bringt alles, was Du sehen, spielen, hören oder aufrufen willst in einem eleganten Multi-Toch-Gerät unter.

So funktioniert die Teilnahme:

Um an dem Gewinnspiel teilnehmen zu können, musst du einen Blogbeitrag oder eine Twitter / Facebook – Nachricht über apfelmonster.de und dieses Gewinnspiel schreiben. Einzige Vorgabe: apfelmonster.de und das Gewinnspiel müssen in dem Artikel kreativ verlinkt werden.

tweet

Jetzt Twitter-Nachricht verschicken & iPod Touch gewinen!

Sobald du den Artikel geschrieben hast, teilst du uns das in den Kommentaren unter diesem Artikel mit deinem Namen und der Artikel-URL von deinem Blog/Twitter/Facebook-Konto mit.

Read more

Flash auf dem iPad & iPhone

August 21, 2010 by · Leave a Comment
Filed under: iPad, iPhone, iPod 

adobe_flashDas Adobe weniger erfreut darüber ist, dass das iPad und die Neuauflage vom iPhone erneut keine Flash-Inhalte zulassen, kann sich jeder denken. Zu ressourcenhungrig sei das Format, so der Kommentar von Apple. Dem durch die Website “JailbreakMe” bekannten Hacker & Entwickler “Comex” war dies jedoch völlig egal – kurzerhand portierte er Flash auf dem iPhone 4 und gab dem Ganzen den Namen “Frash”. Um dies realisieren zu können, muss ein Jailbreak Read more

App der Woche: “iPill”

August 3, 2010 by · Leave a Comment
Filed under: App Store, iPad, iPhone, iPod 

Nie mehr vergessen die Tabletten einzunehmen! Dafür sorgt die neue App “iPill”, welche im Auftrag des Portals “Doc Check” erstellt wurde. Für diejenigen, die mehrere Medikamente in Tablettenform einnehmen müssen, lässt sich zur jeweiligen Uhrzeit auch

Read more

Nächste Seite »

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis

d75b4c2ea1e6a4aac91c532876df194c509b9879